ZUGER PRIVILEG
 

GV, 07. April 2008



Mehr Bilder zu diesem Anlass

GV vom 7. April 2008
Aula der Musikschule der Stadt Zug

Anwesend: 90 Personen
Rückblick des Präsidenten Heiri Scherer auf ein gutes Jahr.
Im Vereinsjahr 2007/08 wurden 8 Anlässe durchgeführt
(siehe Anlässe auf der Homepage des Zuger Privilegs).

Finanzen:
Einnahmen: total 33 800 Franken
Ausgaben: 19 700 Franken
Gewinn: 14 100 Franken
Gewinnvortrag 2006: 1600 Franken
Gewinn 2007: 15700 Franken
Revisorenbericht und Kasse werden genehmigt

Wahlen:
Zwei Rücktritte aus dem Vorstand sind zu verzeichnen: Annlis Wismer und Toni Camenzind; ihre Arbeit wird gewürdigt und verdankt

Der neue Vorstand:
Heiri Scherer, Zug, Präsident
Ruth Gut, Baar, Aktuarin
Holger Wanke, Zug, Kassier
Paula Marty, Zug
Alice Felber, Baar
Miles Peyer, Zug, Webmaster

Programm 2008 / 2009 provisorisch:
Besuch in Rockefellers Dining Room;
Was Sie von Bienen und Honig schon immer wissen wollten;
Kulturlandsgemeinde;
Das Schicksal des Jost Schanz;
Daten und spätere Anlässe werden zu gegebener Zeit bekannt gegeben.

Im Anschluss an die Jahresversammlung:
„Die Klarinette“
Einführung durch Ulrich Zimmermann, Lehrer für Klarinette an der Musikschule der Stadt Zug
Anschliessend Konzert mit:
Ulrich Zimmermann, Klarinette
Sari Ammann, Violine
Helen Steinmann, Violine
Christina Gloor, Viola
Jonas Iten, Violoncello
Caudio Mair, Klavier 

Anlass drucken